Jobsharing-Angebote werden immer beliebter

Immer häufiger taucht neben Homeoffice und Teilzeit auch der Begriff Jobsharing in der Liste flexibler Arbeitsmodelle auf: ein Konzept, in der zwei Personen dieselbe Stelle gemeinsam zu je 50 % besetzen. Eine solche Arbeitsplatzteilung erlaubt es Personen, als Führungskraft tätig zu sein, für die oftmals nur weniger verantwortungsvolle Teilzeitpositionen in Frage kommen. Vor allem Eltern […]

Unsere Freunde, die Maschinen

Wesen und Bedeutung der Arbeit, wie wir sie kennen, lösen sich im Zuge der Digitalisierung auf. Damit stellen sich auch in den Führungsetagen nicht originär digitaler Branchen neue, drängende Fragen. Die SingularityU Summit bringt nun erstmals deutsche Investoren und Entscheider zusammen, um an den Ausbau der wichtigsten Arbeitsressource der Zukunft zu appellieren: technologische Kompetenz. Egal, […]

Jenseits der Schallmauer der Technologie

Eine Zukunft, in der wir von Robotern versorgt werden, für jeden erschwingliche Häuser 3D drucken können, mit selbstfahrenden Autos Unfälle und Staus vermeiden und durchschnittlich 120 Jahre alt werden? Utopie, Drohszenario oder fundamentaler Paradigmenwechsel? Stephan Balzer, Veranstalter des ersten Singularity University Summit in Deutschland, erklärt, warum es bei Singularität um mehr als Technologien geht. Im […]

Vorhang auf zur digitalen Bühne

Online präsent zu sein, ist für Trainer, Speaker und Coaches inzwischen fast unverzichtbar. Dabei entwickeln sich Online-Angebote immer mehr aus dem nice-to-have-Status heraus hin zum Aushängeschild und Botschaftsträger des eigenen Angebots. IT-Expertin Christa Weidner erklärt, wie man mit einer intelligenten App beim Kunden ankommt – auf unaufdringliche, aber hochwirksame Art. Smartphones sind nicht mehr wegzudenken […]

Neues lernen braucht das Unternehmen

Maßgeschneiderte Trainings werden immer wichtiger, um Mitarbeitern zielgerichtet zur Aneignung wichtiger Kompetenzen zu verhelfen. Das Konzept Edutrainment bietet das entscheidende Instrument, um diese Fähigkeiten auszubilden. Was verbirgt sich hinter dem Begriff, der nicht weniger als revolutionäres Lernen verspricht? Florian Müller blickt auf die Uhr. 12.15 und 23 Sekunden. Der Zeiger kriecht. Dr. Rippenbalder klickt gerade […]